title>Airedale Home, Airedaleterrier in Hamburg Airedale Home

Boxlinks
Airedale News
Umbau & Renovierung

Galerie Zufallsbild


AiredaleTerrier
Der Airedale
Graf Barki
Monty
Queeny
Balu & Emmi in Schweden
Airedale in Not
Airedale Züchter

Allgemein
Auslaufzonen HH
Rund um den Hund
Tierbedarf, Zoo
Hunde Rezepte

Hunderezepte :: Kekse :: Kekse gegen Flöhe

Kekse gegen Flöhe (nicht getestet)

Zutaten:
2 Brühwürfel Rinderboullion
500 ml Wasser
400 g helles Weizenmehl
400 g Weizenvollkornmehl
300 g Roggenmehl
300 ml Haferflocken
300 ml Maisgries
50-80 g Bierhefeflocken
150 ml Sonnenblumenöl
1 großes Ei

Zubereitung :
Die Brühwürfel zusammen in dem kochendem Wasser mit einem Schneebesen auflösen, eine Weile vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
Dann Mehl und Flocken mischen, eine Mulde in den Teig drücken, und in kleinen Mengen das Öl, Ei und Brühe dazu geben und vermengen.
Den Teig kann man jetzt in 2 oder 3 Teile  unterteilen, das hilft bei der Verarbeitung.
Die Teile getrennt durchkneten und auf einer Küchenplatte ausrollen.
Die Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech auslegen.
Den Backofen auf 150 Grad  vorheizen.
Die Plätzchen 1 1/2 Std. im Ofen backen lassen und abkühlen lassen
Der Flohtrick: Bierhefe ist ein altes Hausmittel und hilft, die Hunde-Flöhe zu vertreiben. Und weil die Hundekekse auch noch schmecken

 

 

 

 

 

© Airedale Home


nach oben

Meine Webseiten

nach oben

gute Freunde und Partner
 

All-Inkl.com | Carlos-Claussen | Top-Side

Zufallsbanner JoBi´s Zeitbannerliste www.einhamburgerjung.de
Zufallsbanner aus Zeitbannerliste by Ein Hamburger Jung

 Banner eintragen


 
© JoBi 1999-2017





Besucher Statistik
» 1 Online
» 38 Heute
» 114 Gestern
» 539 Woche
» 1941 Monat
» 2640 Jahr
» 2640 Gesamt
Rekord: 133 (22.02.2018)
Kostenloser PHP Counter